Muster sieg paris

The Old Wives` Tale von Arnold Bennett ist ein Roman, der den Schicksalen der beiden Schwestern Constance und Sophia Baines folgt. Diese läuft weg, um eine desaströse Ehe in Frankreich zu schließen, wo sie, nachdem sie von ihrem Mann verlassen wurde, durch die Belagerung von Paris und der Kommune lebt. Während der Belagerung war der einzige Leiter der diplomatischen Mission einer Großmacht, der in Paris blieb, der US-Minister in Frankreich, Elihu B. Washburne. Als Vertreter eines neutralen Landes war Washburne in der Lage, eine einzigartige Rolle in dem Konflikt zu spielen und wurde einer der wenigen Kommunikationskanäle in und aus der Stadt für einen Großteil der Belagerung. Er war auch vorderhin bei der Bereitstellung humanitärer Hilfe für Ausländer, einschließlich ethnischer Deutscher. [13] Einige Ballons beförderten auch Passagiere zusätzlich zur Fracht der Post, vor allem Léon Gambetta, der Kriegsminister in der neuen Regierung, der am 7. Oktober aus Paris geflogen wurde. Die Ballons trugen auch Homing-Tauben aus Paris, um für eine Taubenpost verwendet zu werden.

Dies war das einzige Mittel, mit dem Die Kommunikation aus dem Rest Frankreichs die belagerte Stadt erreichen konnte. Ein speziell verlegtes Telegrafenkabel auf dem Seine-Bett war am 27. September von den Preußen entdeckt und geschnitten worden,[21] Kuriere, die versuchten, sich durch die deutschen Linien zu bahnen, wurden fast alle abgefangen, und obwohl andere Methoden versucht wurden, darunter Versuche, Ballons, Hunde und Nachrichtenkanister zu benutzen, die die Seine hinunterschwammen, waren diese alle erfolglos. Die Tauben wurden zu ihrem Stützpunkt gebracht, zuerst in Tours und später in Poitiers, und wenn sie gefüttert und ausgeruht waren, waren sie bereit für die Rückreise. Die Touren liegen etwa 200 km von Paris und Poitiers etwa 300 km entfernt. Vor der Freilassung wurden sie mit ihren Dispatches beladen. Ursprünglich wurde die Taubenpost nur für offizielle Mitteilungen verwendet, aber am 4. November gab die Regierung bekannt, dass Mitglieder der Öffentlichkeit Nachrichten senden könnten, die auf zwanzig Wörter mit einer Gebühr von 50 Centimes pro Wort beschränkt waren. [22] Die preußischen Armeen erreichten schnell Paris, und am 15. September erteilte Moltke den Auftrag für die Investition der Stadt.

Die Armee von Kronprinz Albert schloss sich von Norden her in Paris ein, während Kronprinz Friedrich von Süden her einzog. Am 17. September griff eine Truppe unter Vinoy Friedrichs Armee in der Nähe von Villeneuve-Saint-Georges an, um dort ein Versorgungsdepot zu retten, aber es wurde schließlich durch Artilleriefeuer zurückgedrängt.  [4] Die Eisenbahn nach Orléans wurde gekappt, und am 18. Versailles wurde genommen und diente dann als Hauptquartier der 3. Armee und schließlich Wilhelms Hauptquartier. September war die Einkreisung abgeschlossen, und die Belagerung begann offiziell. Verantwortlich für die Leitung der Belagerung war General (später Feldmarschall) von Blumenthal. [5] Der medizinische Lufttransport soll erstmals 1870 während der Belagerung von Paris stattgefunden haben, als 160 verwundete französische Soldaten mit einem Heißluftballon aus der Stadt evakuiert wurden, aber dieser Mythos wurde durch die vollständige Überprüfung der Besatzungs- und Passagieraufzeichnungen jedes Ballons, der Paris während der Belagerung verließ, endgültig widerlegt. [12] Trochu hatte wenig Vertrauen in die Fähigkeiten der Nationalgarden, die die Hälfte der Verteidigung der Stadt ausmachten.

 

 

 

Share

Comments are closed.

© Copyright 2020 Ewen Chia, InternetMillionaires.com - All Rights Reserved Worldwide. A Division Of Internet Marketer Pte Ltd.
Returns Policy | Terms And Conditions Of Use