Schlangenmuster body grau

A – Wenn die Schlange seitliche Streifen auf den Skalenreihen 3 und 4 hat, dann ist die Schlange eine gemeinsame Bandschlange (Thamnophis sauritus sauritus). A – Es ist der dorsum (Rücken) ist grau bis braun mit einer Reihe von gepaarten, kleinen schwarzen bis dunkelbraunen Flecken, die einen hellbraunen Mitteldorsalstreifen umrahmen können und von denen ein oder mehrere mit Querbalken verbunden sein können; Fleck von dunklen Pigment auf supralabials 3 und 4 dann ist die Schlange eine nördliche Brownsnake (Storeria dekayi dekayi). B – Wenn dorsum (Rücken) gleichmäßig bräunlich oder grau mit gelbem Kragen am Hals ist; Kragen kann vollständig oder gebrochen an der dorsalen Mittellinie dann die Schlange ist eine Ringhalsschlange (Diadophis punctatus). A – Wenn 13 mittelkörperige Skala Reihen dann ist die Schlange eine östliche Wurmschlange (Carphophis amoenus amoenus). B – Es ist das Dorsum (Rücken) ist grau bis braun mit einem Kragen am Hals, bestehend aus drei gelblichen Flecken; Venter (Bauch) an jeder Seite mit schwarz umrandet die Schlange ist eine nördliche Rotbauchschlange (Storeria occipitomaculata occipitomaculata). A – Wenn die rostrale Skala (Nase) umgedreht und spitz ist, dann ist die Schlange eine harmlose Östliche Hog-Nase Schlange (Heterodon platirhinos). Das Muster und die Färbung der östlichen Hognoseschlange können stark variieren. A – Wenn der Dorsal (Rücken) braun und squarisch blotet, wechseln diese sich mit ähnlichen Flecken an den Seiten ab; venter (bauch) bräunlich ohne deutliche Flecken dann ist die Schlange eine braune Wasserschlange (Nerodia taxispilota). A – Wenn das Dorsum (Rücken) grün ist mit einer Breite von 17 dorsalen ist die Schlange eine raue Grüne Schlange (Opheodrys aestivus aestivus). A – Wenn dorsum braun mit schmalen gelblichen bis rötlich-braunen Flecken ist; Mitte Creme mit verblassten dunklen Flecken dann ist die Schlange eine Mole Kingsnake (Lampropeltis calligaster rhombomaculata). Die harmlose Ost-Hog-Nasenschlange ist auch bekannt für ihre Schauspielerfähigkeit, die laut zischen, den Hals ausbreiten, um größer zu erscheinen und tot zu spielen. Die Schlange beißt selten, schlägt aber immer wieder mit geschlossenem Mund zu.

Wenn sie erschrocken ist, bleibt die graue Rattenschlange, wie andere Rattenschlangen, stehen und bleibt regungslos mit ihrem Körper in einer Reihe von wellenartigen Knicken gehalten. Die Schlange wird auch ihren Schwanz gegen alles rasseln, was sie auf liegt, und ein hörbares Summen machen.

 

 

 

Share

Comments are closed.

© Copyright 2021 Ewen Chia, InternetMillionaires.com - All Rights Reserved Worldwide. A Division Of Internet Marketer Pte Ltd.
Returns Policy | Terms And Conditions Of Use